AVN Expo: Die grösste Pornomesse

Vergangene Woche war es wieder soweit, die grösste Pornomesse der Welt fand in Las Vegas statt. An keiner anderen Messe trifft man auf so viele Pornostars wie an der AVN Expo. Zunehmend steigt auch die Zahl der Webcam-Models, die sich präsentieren. Der Plattform-Anbieter MyFreeCams baute eine regelrechte Webcam-Farm auf und setzte die Girls in eine lange Reihe, wo sie live an der Kamera arbeiteten. Natürlich ohne Details zu zeigen, das wäre im prüden Amerika verboten gewesen.

Die Veranstaltung war an allen Tagen sehr gut besucht und Schlange stehen sowie enge Gänge waren eine Herausforderung für die Fans und auch Geschäftsleute. Eine Premiere war dieses Jahr, dass alle durch einen Metall-Detektor mussten und die Taschen geprüft wurden. Das war nicht nur mühsam sondern hat auch für ziemlich Stau an den Eingängen gesorgt. Offenbar aber sorgte man sich um die Sicherheit der Besucher.

Unzählige Ausssteller präsentierten eine breite Palette an Dienstleistungen und Produkten. Für BDSM Artikel wurde ein eigener Bereich eingerichtet, der aber nicht die Qualität und den Unterhaltungsfaktor des selbigen an der Venus Messe in Berlin bot. Beim restlichen Angebot war die AVN Messe jedoch überlegen. Virtual Reality, Sex-Toys, Kleidung, Comics, es gab viel zu sehen. Auch die grossen Pornoproduzenten leisteten sich einen Stand: Greg Lansky mit seinen Labels Tushy, Blacked und Vixen war nicht zu übersehen. Ebenso vor Ort waren Evil Angel und Jules Jordan.

Nach Messeschluss am Samstag Abend fand dann traditionell die AVN Award Show statt. Für musikalische Unterhaltung sorgte dort die bekannte Cardi B. Zu den grossen Gewinnern, die gleich mehrere Preise abgeräumt haben, gehören Angela White, Axel Braun und Kayden Kross.

Wo die AVN Messe nächstes Jahr statt finden wird ist noch unklar. Der aktuelle Veranstaltungsort, das Hard Rock Hotel & Casino, wird nun während einiger Monate umgebaut und als Virgin Hotel neu eröffnen.

Peach Ball
  • 20 Posts
  • 0 Kommentare
Peach hat langjährige Pornoerfahrung, einerseits als Redaktor und Rezensent von Pornofilmen wie andererseits auch als Produzent ebensolcher. Er kennt verschiedene Stars und Sternchen persönlich und ist auch regelmässig an den Sexmessen weltweit anzutreffen.